s/w-Grafik: Edelweiß-Berg-Kreuz Freizeitprogramm 1996

Liebe Interessenten für unsere Fahrt ins Heilige Land!

Ganz erfreuend waren unsere 2 Fahrten in das Hl. Land. Durch die bestgelungene Leitung und Führung durch Frau Erika Heller ist das Erlebnis für Blinde und Sehende gleichermaßen interessant gewesen. Sie hat es verstanden, ihre Heimat uns allen ganz lebendig zu schildern in der so verschiedenartigen Natur, alle alten Kulturen, das heutige Israel in Wirtschaft und Politik und vor allem die für uns Christen heiligen Stätten uns erleben zu lassen.
Es ist von vielen Seiten der Wunsch aufgetaucht, dieses Angebot, speziell für Blinde, bald wieder zu verwirklichen. Freilich sind für das Gelingen die Sehenden genauso am Platz. Darum kommen wir mit dieser Einladung für 1996 zu Euch.
Ein herzliches Willkommen! - zur Fahrt ins Hl. Land vom 21. bis 30. März 1996 mit dem Bus ab Linz.
Euer P. Wilfried

Die Schilanglauffreizeit in Bad Mitterndorf entfällt.
1997 gibt es die Schilanglauffreizeit am Hochficht und in St. Martin

Schiwoche Langlauf - St. Martin am Tennengebirge / Salzburg

Ganz besonders suchen wir sehende Begleiter für die Langlauf-Woche in St. Martin!

Wandern und Bergsteigen in Innichen/Südtirol

Salzburg entdecken: Nicht nur Mozart hinterließ Spuren!

Bergwandern in Imst

Berg und Natur in Matrei in Osttirol - Nationalpark Hohe Tauern

Tandemwoche in Linz

Nähere Auskünfte:
Gerlinde Knoth: Telefon 0732/82098
Franz Mittermair: Telefon 0732/613613

Familienfreizeit in Aigen/Mühlkreis

Tandemwoche in Holland

Wandern in Südtirol/Innichen

Treffen für Freizeitfreunde in St. Martin am Tennengebirge
25 Jahre Blindenfreizeiten

Auf folgende Veranstaltungen möchten wir aufmerksam machen

Coursillo Tage "Frohes, erfülltes Christsein im Alltag"

vom 2. bis 4. Februar 1996

Für unsere Jüngeren: "Ich-Stärkung durch Selbst- und Fremdwahrnehmung, als Konzentrative Körpertherapie"

mit Mag. Max Kreuzberger
vom 18. bis 20. Oktober 1996 in Salzburg bei den Barmherzigen Schwestern

Ein bewährter, gesunder Weg für Seele und Leib: Yoga für Christen

Zwei Termine stehen zur Auswahl: Beide Kurse finden im Bildungshaus St. Hippolyt, St. Pölten, Eybnerstraße 5 statt.
Anmeldung direkt im Haus unter Telefon 02742/52104