s/w-Grafik: Edelweiß-Berg-Kreuz Freizeitprogramm 2011

Schiwoche - Langlauf im Böhmerwald

Termin: Samstag 12. bis Samstag 19. Feber 2011
Kosten: voraussichtlich Euro 210,- für Blinde und Sehbehinderte und Euro 190,- für Sehende bei Vollpension, keine Sonderwünsche beim Essen (Ermäßigung für Jugendliche bis 17 Jahre)
Leitung: Roth Engelbert, Telefon 07281/8120 oder mobil 0664/3880280
Unterbringung: Landesjugendherberge Aigen in Mehrbettzimmern
Zielsetzung: Langlaufen in einem Dorado von herrlichen Loipen, schneesicher, auf 1000 bis 1200 m Höhe
Anmeldeschluss: 09. Jänner 2011
Anmeldung evtl. mit Begleitung. Langlaufausrüstung erforderlich!
Nur Blindenführhunde erlaubt!

Zur Sicherheit auf den Loipen ist ein "Käfer" für alle Blinden und Sehbehinderten nötig!

Schiwoche - Langlauf in St. Martin am Tennengebirge / Salzburg

Termin: 12. bis 19. März 2011
Kosten: Euro 345,- für Blinde und Sehbehinderte und Euro 325,- für Sehende bei Halbpension, Wellnessbereich mit Sauna
Leitung: Adi Hinterhölzl, Telefon 07212/8124 oder mobil 0676/4888783
E-Mail: E-Mail-KontaktAdi.Eidenberg@Tele2.At
Unterbringung: Das Waldheim, Telefon 06463/7366, in 2- und 3-Bettzimmern mit Du / WC
Weitere Infos auf unserer Internet-Präsenz: Archiv-fremde Internet-Seite in neuem Fensterwww.Das-Waldheim.At/home.html
E-Mail: E-Mail-KontaktInfo@Das-Waldheim.At
Allgemeines: Anreise mit der Bahn bis Bischofshofen oder privat
Anmeldeschluss: 15. Jänner 2011
Zur Sicherheit auf den Loipen ist ein "Käfer" für alle Blinden und Sehbehinderten nötig!
Autos sind wegen der besseren Mobilität sehr erwünscht. Auch Anfänger sind willkommen!
Die Langlaufwoche findet bei jedem Wetter statt! Bei Schneemangel Alternativprogramm!

Wandern in Stubenberg am See (je nach Wetter mit Möglichkeit zum Schwimmen)

Termin: 11. bis 18. Juni 2011
Kosten: Euro 250,- für Blinde und Sehbehinderte und Euro 230,- für Sehende im DZ,
Euro 290,- für Blinde und Sehbehinderte und Euro 270,- für Sehende im EZ bei Vollpension
Leitung: Toni Minutillo, Telefon 0316/582484, mobil 0699/19314896
Unterbringung: Blindenerholungsheim Stubenberg am See nordöstlich von Graz
Zielsetzung: Wandern in der näheren und weiteren Umgebung, u.a. auf den Kulm, zu Peter Roseggers "Waldheimat", auf verschiedene Almen, ...
Anmeldeschluss: 12. März 2011
Autos sind wegen der besseren Mobilität sehr erwünscht!!

Naturerlebnis Wander- und Musikfreizeit am Weißensee / Kärnten

Termin: Sonntag, 26. Juni bis Sonntag, 03. Juli 2011
Kosten: ca. Euro 360,- für Blinde und Sehbehinderte und Euro 340,- für Sehende (inkl. Frühstücksbuffet und viergängigem Abendmenü)
Leitung: Traudl Schneider, Telefon mobil 0664/1144906, Toni Minutillo, Telefon 0316/582484, mobil 0699/19314896 und Team
Unterbringung: Ein- (begrenzt) und Zweibettzimmer mit Du / WC im "Hotel Nagglerhof"
Weitere Infos auf unserer Internet-Präsenz: Archiv-fremde Internet-Seite in neuem Fensterwww.Nagglerhof.Com
E-Mail: E-Mail-KontaktInfo@Nagglerhof.Com
Zielsetzung: Wandern und schwimmen, singen, musizieren und tanzen!
Anmeldeschluss: 31. März 2011
Zeckenimpfung sehr angeraten! Nur Blindenführhunde erlaubt!

Bergwandern in Imst / Tirol

Termin: 09. bis 16. Juli 2011
Kosten: Euro 290,- für Blinde und Sehbehinderte und Euro 270,- für Sehende, Kinderermäßigung
Leitung: Christl Raggl, Telefon 05412/63166
E-Mail: E-Mail-KontaktRaggl@AOn.At
Unterbringung: in 2- und 3-Bettzimmern in der Haushaltungsschule Imst, teilweise mit Du / WC, teilweise beides am Gang. Waschbecken im Zimmer.
Zielsetzung: anspruchsvolle Wanderungen in den Bergen rund um Imst, die bis in Höhen von 3000 Metern führen können. Schmale Hintereinanderwege. Es ist auch möglich, eine Tour abzukürzen und auf einer Hütte oder an einem feinen Platzl zu bleiben. Bei warmem Wetter auch Schwimmen in einem Bergsee möglich, bei Dauerregen bietet sich die Therme in Längenfeld an.
Anmeldeschluss: 31. März 2011

Tandemwoche Donauradweg Passau - Wien

Termin: 17. bis 23. Juli 2011
Kosten: ca. Euro 365,- für Blinde und Sehbehinderte und Euro 345,- für Sehende
(Übernachtung, Frühstück, Gepäcktransport, Fähren)
Leitung: Gerlinde Knoth, Telefon 0680/2129938,
E-Mail: E-Mail-KontaktGerlinde.Knoth@LiWest.At,
Dieter Seher, Telefon 0680/2072507,
E-Mail: E-Mail-KontaktDidi_Dumm@HotMail.Com
Unterbringung: in Gasthöfen oder Hotels entlang der Donau
Ausrüstung: eigenes, gut gewartetes Tandem
Zielsetzung: Radtouren am Donauradweg, 70 bis 90 km pro Tag,
ein radfreier Tag in der Wachau zur freien Gestaltung,
gemütlicher Abschluss in Wien
Anmeldeschluss: 31. Jänner 2011
Anmeldung mit Begleitung wünschenswert, aber nicht Bedingung.

Kultur- und Wanderwoche in St. Pölten:
"Zu Besuch beim Heiligen Pölten - in Österreichs jüngster Landeshauptstadt"

Termin: 23. bis 30. Juli 2011
Kosten: Euro 450,- für Blinde und Sehbehinderte und Euro 430,- für Sehende im EZ,
Euro 415,- für Blinde und Sehbehinderte und Euro 395,- für Sehende im DZ
bei Vollpension, inkl. Ausflüge und Eintritte
Leitung: Heinz Kellner, Telefon mobil 0676/9301541
E-Mail: E-Mail-KontaktHeinz_Kellner@GMX.At
Unterbringung: Bildungshaus St. Hippolyt (fast im Stadtzentrum) in Ein- und Zweibettzimmern
Weitere Infos auf unserer Internet-Präsenz: Archiv-fremde Internet-Seite in neuem Fensterwww.HipHaus.At
E-Mail: E-Mail-KontaktHipHaus@Kirche.At
Anmeldeschluss: 31. März 2011

Bergwandern in St. Martin am Tennengebirge / Salzburg

Termin: 13. bis 20. August 2011
Kosten: Euro 365,- für Blinde und Sehbehinderte und Euro 345,- für Sehende (alles inklusive, Kinderermäßigung von 12 bis 15 Jahre Euro 29,-), Wellnessbereich mit Sauna im Haus
Leitung: Franz Länglacher & Martin Länglacher, Telefon 07241/5583
E-Mail: E-Mail-KontaktM.Laenglacher@EduMail.At
Unterbringung: "Das Waldheim", in 2- und 3-Bettzimmern mit Du / WC
Weitere Infos auf unserer Internet-Präsenz: Archiv-fremde Internet-Seite in neuem Fensterwww.Das-Waldheim.At/home.html
E-Mail: E-Mail-KontaktInfo@Das-Waldheim.At
Zielsetzung: anspruchsvolle Wanderungen, die Trittsicherheit und Ausdauer erfordern (meist Wege zum Hintereinandergehen!) und eine Möglichkeit, die kürzere / leichtere Variante zu gehen.
Anmeldeschluss: 31. März 2011
Diese Woche ist auch für Familien mit Kindern, die gerne wandern, bestens geeignet! (Familienzimmer, schöner Garten, freier Eintritt in den Badesee im Ort, ...)

Jubiläumsfreizeit "40 Jahre Blindenfreizeiten", Pertisau am Achensee / Tirol

Termin: Sonntag, 04. bis Samstag, 10. September 2011
Kosten: Voraussichtlich Euro 365,- für Blinde und Sehbehinderte und Euro 345,- für Sehende bei Halbpension (Frühstücksbuffet und 3-gängiges Abendmenü), Ausflüge und Eintritte
Leitung: Veronique und Frederic de Haan, Telefon +43(0)5234/33248
E-Mail: E-Mail-KontaktRofanWoche@GMail.Com
Die anspruchsvolleren Wanderungen begleitet Wanderführer Peter Schuhwerk.
Unterbringung: Hotel-Pension "Enzian" in Pertisau am Achensee. Es ist ein gemütliches Haus mit Tiroler Atmosphäre, 10 Gehminuten vom See und dem Zentrum von Pertisau.
Alle Zwei- und Mehrbettzimmer sind mit Dusche, WC und SAT-TV ausgestattet.
Zielsetzung: Diese Woche ist für jeden geeignet, der mit uns das 40-jährige Blindenfreizeitjubiläum feiern will!!!
Leichte und mittelschwere Wanderungen in Lagen bis zirka 2500 m (teilweise schmale Hintereinanderwege) im Karwendelgebirge, Rofan und rund um den Achensee. Wir bilden immer 2 Gruppen, damit niemand überfordert wird.
Falls das Wetter es erlaubt, ist Schwimmen möglich. Weitere Ziele sind die Kultur erleben und Feiern!
Anmeldeschluss: 31. März 2011

Einladung zur gemeinsamen Feier "40 Jahre Blindenfreizeiten"

Termin: Freitag, 09. September 2011
Ort: Gedenkkreuz von P. Wilfried im Rofan, Maurach am Achensee, Tirol, einige Gehminuten unter der Erfurter Hütte.
Kosten: Für TeilnehmerInnen der Jubiläumsfreizeit sind die Kosten mit inbegriffen.
Für alle anderen sind die Kosten für die Rofanseilbahn sowie Getränke usw. selbst zu tragen.
Die gemeinsame Feier findet im Rahmen der Jubiläumsfreizeit statt, wo beim Gedenkkreuz von P. Wilfried eine Dankandacht gehalten wird. Danach freuen wir uns auf ein gemeinsames Beisammensein im Almstüberl.
Wir bitten um Anmeldung über die "Blindenfreizeiten P. Lutz" für jene, die daran teilnehmen möchten.

Wandern in Toblach / Südtirol

Termin: 10. bis 17. September 2011
Kosten: Euro 385,- im DZ für Blinde und Sehbehinderte und Euro 365,- für Sehende
Leitung: Franz Hackl, Telefon mobil 0664/2149618,
E-Mail: E-Mail-KontaktUrs.Raggl@GMX.At
Unterbringung: Hotel Stauder in Toblach in Zweibettzimmern
Weitere Infos auf unserer Internet-Präsenz: Archiv-fremde Internet-Seite in neuem Fensterwww.Hotel-Stauder.Com
E-Mail: E-Mail-KontaktInfo@Hotel-Stauder.Com
Zielsetzung: Geplant sind anspruchsvolle Bergtouren bis in Höhen von ca. 2800 m (falls es das Wetter erlaubt), vorwiegend auf schmalen, z.T. schwierigen Hintereinanderwegen; Höhenunterschied bis zu 1300 Metern. Es ist auch möglich, eine Tour abzukürzen, indem man bei einer Hütte oder einem netten "Platzerl" bleibt. Gute Kondition und Trittsicherheit sind erforderlich.
Anmeldeschluss: 31. März 2011
Nur Blindenführhunde erlaubt!

Auf folgende Veranstaltungen möchten wir aufmerksam machen