zur Navigation Inhalt überspringen Wanderfreizeit in der Schweiz 1982

Das 2. Mal (und 1983 wieder) ist uns die Wanderfreizeit in der Schweiz durch Herrn Karl Kunz in der Eseltritthütte vom Alpenclub geschenkt. Alle von Holland, Schweiz und Österreich kehren wir von da erfrischt wieder heim. Schön sind die weiten Tageswanderungen, die Aufnahme auf den Almen (wenn uns die Sennerin beim Gottesdienst in der Kapelle am Ibergeregg kennenlernt!); die Abendmusik von prima Ziehharmonikaspieler und unser Erlebnis von Maria Einsiedeln mit unserer Meßfeier bei der Gnadenkapelle.