zur Navigation Inhalt überspringen Wanderwoche im Sauwald mit Blinden und Körperbehinderten - 10. bis 18. September 1983

Leitung: Gerhard Labmayr

Die Idee dazu wurde eigentlich im "Club Contact" für behinderte und nichtbehinderte junge Menschen geboren; und da Gerhard auch viel im Blindensportverband tätig war, dachte er, daß es eine feine Sache wäre, mal gemeinsam etwas zu unternehmen. Und wie recht er hatte, es waren 9 wunderbare Tage in einer Gruppe von Körperbehinderten und Blinden und deren Begleitern, wobei Kameradschaft an erster Stelle stand.

Zwei Tageswanderungen, davon eine nach Natternbach und die andere nach Vichtenstein, sowie einige kleinere Märsche standen am Programm.

Abends gab es dann meist Gesang, Spiel oder Tanz, aber auch das Gespräch mit den anderen kam nicht zu kurz. So sind wir uns einander ziemlich nahe gekommen und so muß es auch sein.

Nicht zu vergessen ist die Leistung der Eltern unseres Gerhard, Elisabeth und Alois Labmayr, welche in ganz lieber und selbstloser Art für unser leibliches Wohl sorgten.

Nochmals ein herzliches "Vergelt's Gott" der ganzen Gruppe an Gerhard und seine Eltern und daß wir uns bald wieder treffen in so froher Runde.

Olga Springer