zur Navigation Inhalt überspringen Naturerlebnis Wander- und Musikfreizeit am Weißensee - 2001

Eine Woche der echten Freude - es war meine erste Blindenfreizeit in den Bergen Österreichs.

Unser Hotel, das Personal und das Essen waren überragend. Bei Sonnenschein gab es für jeden Wander- und Badefreuden. Frauenschuh und Enzian begleiteten uns auf unseren Wegen, ebenso die Stimmen der Vögel. Am Mittwoch feierten wir mit Pater Lutz eine Bergmesse mit Brotbrechen, für viele ein Erlebnis - Gott sei Dank dafür. Jeden Abend spielten unsere eigenen Musikanten auf, wir tanzten und sangen dazu. Schön war's!

Wolfgang Sch., sehend