zur Navigation Inhalt überspringen Schiwoche - Langlaufen im Böhmerwald - 2014

Verwöhnt von den Schneebergen der letzten Jahre waren wir heuer eher auf der Suche nach Schneeresten, um unseren LangläuferInnen die Ausfahrt zu ermöglichen. Die Zöhrerwiese in der Schöneben war eine der wenigen Möglichkeiten unsere Runden zu drehen.

Elke, Ulrike, Maria, Hildegard, Elfi, Leopold, Robert, Hans und alle anderen sausten die 2,5 km lange Runde schon auswendig im Kreis. Engelbert verstand es sehr gut, auch für weniger Begeisterte Aktivitäten zu organisieren: Nach der Sonntagsmesse Kirchenführung mit Turmbesteigung und Uhraufziehen.

Jeweilige 1/2 Tagesausflüge: Stiftsbesichtigung (Schlögl) Schnapsbrennerei - Wagnereimuseum - Kastner Lebkuchen - ausgedehnter Böhmerwaldspaziergang. Dank den BegleiterInnen mit Auto, die dies möglich machten. Gesellige Abende: Musik mit Altbürgermeister und Lesung von Prof. Waldi.

Jagarischer Abend mit Jagdhornbläsern und Liedgut von Gustl.

Am Donnerstag mit Pater Franz eine kurze Andacht und vielerlei Gedankenaustausch. Ein sehr gemütlicher Abschiedsabend lässt uns freudig hoffen auf ein gesundes Wiedersehen im nächsten Jahr. Ein besonderer Dank für Brötchen, Gebäck und Naschereien an Hermi!

August W., sehend