zur Navigation Inhalt überspringen Schilanglaufwoche in St. Martin - 2001

Für mich war die Langlaufwoche in St. Martin eine Premiere. Schon jahrelang war ich nicht mehr auf Schiern gestanden. Aber Adi sei Dank - am Ende der Woche fuhr ich mit den schmalen Brettern und nicht sie mit mir.

Die Woche war im Flug vorbei, das Wetter toll. Auch der verregnete Freitagnachmittag kam wie bestellt. Einige Teilnehmer waren von den intensiven "Nachtbesprechungen" doch etwas müde. Ich werde viele Eindrücke mit nach Hause nehmen: die Kameradschaft, die wunderbare Landschaft, die tolle Verpflegung im Waldheim, das Treiben der Kinder und nicht zuletzt die blauen Flecken. Ich komme wieder!

Heinz V., blind